300 % und die Scheiße mit dem Schulgarten

von Stuart Kummer und Edgar Linscheid

Regie: Stuart Kummer
Produktion: Autorenproduktion 2008
Länge: 59'

Was machen drei Schüler, wenn die neue Biolehrerin da einen Schulgarten anlegen will, wo ihre versteckte Hanfplantage liegt? Dschingis, Kessy und Akte lassen nichts unversucht, um ihr Geheimnis zu retten.

Nicht nur, dass die ausbleibenden Einnahmen ein ziemliches Loch in die Bandenkasse reißen würden. Sollten die drei Schüler der Max-Schmeling-Gesamtschule mit ihrem Drogengarten auffliegen, käme ihr Anführer Magnus Kahn, genannt Dschingis, mit Sicherheit zurück ins Heim für schwer erziehbare Jugendliche. Und so wären die Freunde die längste Zeit die legendären "300 %" gewesen. Höchste Eisenbahn also für die "Prozente", mal wieder in die Trickkiste voller illegaler Maßnahmen zu greifen. - Eine Hommage an die Hörspiele, an denen als Kind keiner vorbeikam, gestreckt mit ein paar Gramm reinstem Quatsch.

Mit: Mit den deutschen Stimmen von Matt Damon, Daniel Craig, Samuel L. Jackson, Selma Hayek, Al Pacino, Jamie Oliver und Sponge Bob.