Aasgeier

von Rodney Davis Wingfield

Regie: Otto Düben

Robinson - Martin Held
John Crampton - Lothar Blumhagen
Jerry Landers - Petra von der Linde
Arnold - Herbert Weißbach
Mr. James - Martin Hirthe
George - Georg Tryphon
Ada Page - Edith Hancke
Mr. Dennett - Stefan Wigger

Produktion: SDR 1973

Ist dieser schlampige Alte, der sich im Haus von Mr. Crampton einnistet, dem Hausherrn den Cognac wegtrinkt und einem Fußballspiel im Fernsehen mehr Interesse zu schenken scheint, als einer anonymen Anzeige, wirklich Inspektor Robinson von Scotland Yard?
Ein großer, schwarzer Koffer soll aus dem Haus getragen worden sein, auch fiel auf, dass Mrs. Crampton seit Wochen nicht mehr draußen gesehen wurde.
Bei Mr. Crampton jedenfalls macht sich dieser plattfüßige, penetrante Schnüffler nicht beliebter, als er fortfährt, mit erstaunlicher Hartnäckigkeit nach dem Verbleib dieses Schrankkoffers zu forschen.