Absturz der Gladiatoren

von Frank Naumann
Regie: Thomas Leutzbach
Produktion: WDR 2009
ca. 54’

Eine Bank will der Weltwirtschaftskrise die Stirn bieten. Darum setzt das Unternehmen auf die interessanten Neuerungsmodelle der Princeton-Absolventin Helen Handke. Aber wie soll sie den Laden umkrempeln, wenn alle ihren Arbeitsbereich hermetisch abschirmen? Helen ahnt, dass es einen anderen Grund für ihre Anstellung geben muss: Ihr Urgroßvater gehörte zu den Gründern der Bank, und es gibt ein kleines Geheimnis aus den 20er-Jahren, das zu einem großen Problem werden könnte.

Frank Naumann, geboren 1956 in Leipzig, studierte Philosophie und arbeitete als wissenschaftlicher Assistent an der Humboldt Universität Berlin. Er veröffentlichte mehrere Romane und Sachbücher.