Alte Kameraden

von Peter Zeindler
Produktion: SWF 1992
Regie: Günter Bommert
46'

In einem Freizeitheim in Neuruppin findet ein Lehrgang für Leute statt, die einen neue Job suchen, als Versicherungsagenten. Unter Teilnehmern sitzen ehemalige Stasi-Agenten und einer von ihnen weiß, daß der Lehrgangsleiter aus dem Westen, Günther Hennig vor vielen Jahren Mitglied der "Firma" war. Das belegen auch die Akten, die in der Runde plötzlich aufgetaucht sind. Intrigen, Erpresse ein Mord - Beispiele für eine neue Art von Verbrechensmustern, an denen vorläufig kein Mangel sein wird.

Mit: Peter Gavajda, Sabine Postel, Dietmar Mues, Michael Derda, Stefan Wigger, Karl-Rudolf Menke

Peter Zeindler wurde am 18. Februar 1934 in Zürich geboren. Nach dem Lehrerseminar studierte er Germanistik und Kunstgeschichte an der Universität Zürich und promovierte bei Emil Staiger. Seit 1974 ist er freier Journalist und Schriftsteller, sowie Redaktor für Literatur bei Radio Zürich und Mitarbeiter des Schweizer Fernsehens, verschiedener Zeitungen und Zeitschriften.