Gewinnerstück des Deutschen Hörspielpreises der ARD 2015

von N.N.

Einmal im Jahr wird im Rahmen der ARD Hörspieltage der Deutsche Hörspielpreis der ARD vergeben. 2015 erstmals unter Beteiligung der Sender ORF und SRF. Das Siegerstück wird am 14. November bekanntgegeben.

Die ARD Hörspieltage finden dieses Jahr zum zwölften Mal statt, zum zehnten Mal im ZKM, Zentrum für Kunst und Medientechnologie in Karlsruhe. Der Wettbewerb um den Hörspielpreis der ARD wird von Vorträgen, Konzerten und Live-Hörspielen begleitet. Das Programm gibt es unter www.radio.ard.de. Dort stehen ab 27. Oktober auch die Wettbewerbsstücke zum Hören bereit.