Die Außerirdischen

von Friedemann Schulz

Regie: Ulrich Lampen
Produktion: HR 2010
Länge: ca. 58'

Kommandantin Gerda umkreist seit 10 Jahren mit ihrer Crew die Erde in der internationalen Raumstation ISS. Kurz vor der Heimkehr bekommt sie Besuch von Archie, einem Kollegen aus frühen Tagen, und dem Schlagersternchen Maria. Während unten Houston von der Medienindustrie übernommen wird, verdichten sich in dem kleinen Soziotop der Raumkapsel die verschiedenen Utopien und Wünsche auf Erlösung und die Geschichten des privaten Scheiterns werden offenbar.

Mit: Martina Gedeck, Michael Rotschopf, Jens Harzer, Kathrin Angerer, Matthias Ponnier u.a.

Das von HR2-Kultur produzierte Hörspiel ist von der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste ist zum "Hörspiel des Monats August 2010" gekürt worden. Die Jury lobte die melancholische Sience-Fiction-Geschichte als "außerordentlich gelungen".