Die Brautjungfer

von Ruth Rendell
Hörspielbearbeitung: Betty Davis
Regie: Otto Düben
Produktion: Südwestfunk, 1996
Ton: Karheinz Stoll
Schnitt: Waltraud Gruber
Länge: 96'

Phillip Wandman - Benjamin Reding
Senta - Anna Schudt
Christine Wandman - Hille Darjes
Fee Wandman - Christine Schönfeld
Darren - Markus Hoffmann, u. a.

Phillip Wardman hat eine regelrechte Phobie gegen jede Art des Tötens. Als er sich bei der Hochzeitsfeier seiner
Schwester in eine der Brautjungfern verliebt, beginnt eine Gratwanderung zwischen Erotik und Dämonie.
Denn Senta (Anna Schudt) ist nicht einfach nur "etwas seltsam" - sie verlangt als Beweis seiner Liebe einen Mord.

Ruth Rendell, die "Queen of Crime", lieferte die Vorlage für dieses sensible, spannende Hörspiel um einen
ganz normalen Mann, dessen Leben durch eine vermeintliche Nebensächlichkeit gänzlich ins Wanken gerät.