Delay

von Bodo Traber

Regie: Petra Feldhoff
Produktion: WDR 2015
Länge: 54'

Eine Großaktion läuft auf dem Flughafen Arlanda an, als Flug IWA 303 über dem Atlantik vom Radar verschwindet. Er war mit 87 Passagieren an Bord auf dem Flug von Chicago via Boston nach Stockholm.

Eine Entführung durch Terroristen oder ein Absturz auf dem offenen Meer scheinen die einzigen Erklärungen. Nur der Anthropologe Richard Mathiesen entwickelt eine unglaubliche Theorie: Könnte es nicht sein, dass das Flugzeug in eine andere Dimension katapultiert wurde? - Tatsächlich finden sich Flugkapitän Paul Andersson und seine Passagiere in einer alptraumhaften Welt wieder, in der Europa von riesigen Vulkanen und Lavameeren beherrscht wird und in dessen Zentrum sich ein gigantischer Krater befindet. Offenbar hat es 303 in eine parallele Welt verschlagen, wie sie schon in der Mythologie beschrieben wird: in die Hölle.

Mit: Cathlen Gawlich, Arnd Klawitter, Oliver Stritzel, Matthias Ponnier, Britta Hammelstein, Paul Herwig, Barnaby Metschurat u.a.