Eine süße Stimme

Ost-West im Krimi-Doppelpack

von Hans Kasper

Regie: Horst Loebe
Produktion: RB 1988
Länge: 55'

Ein Paar, sie schüchtern, er laut und barsch, mietet bei dichtem Nebel einen Kahn. Die junge Frau kommt allein zurück. Der Bootsverleiher ahnt, was passiert ist. Zu spät erkennt er, dass auch er in Gefahr ist.

Mit: Suzanne von Borsody, Manfred Steffen

Hans Kasper (eigentlich Dietrich Huber, 1936-1990), Hörspielautor. Für "Geh David helfen" erhielt er 1963 den Hörspielpreis der Kriegsblinden.