Einschlafgeschichten für Männer

von N.N.

Regie: Jacques Palminger
Produktion: WDR 2002
Länge: 52'

Eine Sendung für Männer und ihre allabendlichen Bedürfnisse: Geschichten aus dem Bermudadreieck von Sexualität, Angst und Abenteuer. Denn eine gute Einschlafgeschichte muss wie eine offene Wunde die ganze Nacht bluten.

Es ist des Autors feste Überzeugung, dass sich verstörende Einschlafgeschichten positiv auf die Traumqualität auswirken. Eine Stunde voll geflüsterter Botschaften, erotischer Eskalationen und Abenteuer, in denen sich die Angst vor dem Einschlafen in Verfolgungsphantasien entlädt. Durch suggestive Musik und die schmeichelnde Stimme einer einfühlsamen Moderatorin werden die schlafbedürftigen Zuhörer von Spannung zu Entspannung geführt. Hier erhalten Männer endlich Gelegenheit, ihren Lieblingsängsten zu begegnen.

Mit: Tvon Jansen, Rica Blunk, Barbara Neureiter, Michael Altmann, Gabor Altorjay und Jaques Palminger