Der Erfinder

von Rainer Puchert

Regie: Heinz Wilhelm Schwarz
Produktion: WDR 1992
Länge: 54'

Der 62-jährige Alwin Erasmus ist von Beruf Erfinder. Nur hat er in seinen 34 Berufsjahren bisher noch keine einzige Erfindung gemacht.

Da er kein Geld hat, kann er leider das wunderschöne Zimmer im Hause der beiden alten Schwestern Rollenhagen nicht mieten. Weil er aber ein so feiner, höflicher und sympathischer Herr und - wer weiß! - vielleicht ein wirkliches Genie ist, lassen die Schwestern mit sich reden. Kaum ist er eingezogen, buhlen die beiden alten Damen um seine Gunst, und Eifersüchteleien arten zu Streitigkeiten aus. Eines Tages fällt plötzlich ein Schuss.

Mit: Horst Bollmann, Luitgard Im, Gudrun Genest und Heinz Wilhelm Schwarz