Die Freude des Pfarrers

von Roald Dahl

Regie: Joachim Staritz
Produktion: Rundfunk der DDR 1977

Antiquitätenhändler Boggis schlüpft in die Rolle eines Pfarrers und fährt über Land, um in Bauernhäusern alte Möbel unter Wert aufzukaufen. Als er eine verschollene Chippendale-Kommode entdeckt, kann er sein Glück nicht fassen.

Mit: Gerd Grasse, Hans Teuscher, Edgar Harter, Klaus Piontek u.a.

Roald Dahl, 1916 geboren, starb vor 25 Jahren, am 23. November 1990. Sowohl seine zahlreichen Kinderbücher als auch die Kurzgeschichten für Erwachsene ("Kiss, Kiss", 1960) zeichneten sich durch Drastik, Witz und schwarzen Humor aus. Drehbuch zum James-Bond-Film "Man lebt nur zweimal".