Die Hechinger Madonna

von Joy Markert
Produktion Regie: Alexander Schuhmacher
Mit Liv-Juliane Barine, Maren Kroymann, Angela Paulus, Guntram Brattia, Ingo Hülsmann, Chaim Königshofen u.a.
Deutschlandradio Kultur 2008
52'26

Als Edith Laderer begreift, dass sie auf dem Kreuzberger Trödelmarkt nicht irgendeine Porzellanfigur gekauft hat, sondern die echte Hechinger Madonna, ruft sie aufgeregt ihre Freundin Conny Weiss zu Hilfe. Kaum untersucht die junge Kriminalistin das wertvolle Stück, wird es ihr von einem Unbekannten entrissen. Die Spur führt über Leichen bis ins Schwäbische, zur Burg Hohenzollern und nach Haigerloch, wo es einst Erdbeben und einen Atombunker gab. Conny Weiss sucht nach einem Täter mit kleiner Schuhgröße und hat es als blonde Ermittlerin nicht leicht in dieser Männerwelt.