Im Tal Der Toten

von Christiane Adam

Mitwirkende:
Krista Posch - Sonja
Gerhard Garbers - Bruno
Elisabeth Endriss - Linda
Renate Grosser - Anna
Rufus Beck - Alex
Christin Marquitan - Xenia
Axel Milberg - Dr. Lehmann
Heidy Forster - Ruth
Jockl Tschiersch - Jack

Regie: Marina Dietz
Produktion: BR 1995
Dauer: 59'30

Früher wurde Sonja Sturm "roter Hurrikan" genannt. Erstens wegen ihrer Haarfarbe und zweitens, weil sie die beste Läuferin ihrer Schule war: groß wild und verheerend. Heute, zwanzig Jahre später, ist Sonja Privatdetektivin, liebt schnelle Motorräder und kämpft gegen ihre Nikotinsucht. Aber verheerend ist sie immer noch - findet Kriminalinspektor Bruno Makowski, ihr geschiedener Mann. Psychiater Dr. Lutz Lehmann, ein ehemaliger Klassenkamerad von Sonja, ist anderer Meinung. Er sieht sie als starke Frau, die trotz ihres knallharten Berufs nicht ihre weibliche Einfühlungsgabe verloren hat und bietet ihr einen Personenschutz-Job bei seiner Lieblingspatientin an. Xenia von Portmannsdorf, sehr verletzlich und vielfach geschieden, fürchtet sich zu Tode, weil einer ihrer Ex-Gatten nach dem anderen auf gewaltsame Weise umkommt... Eigentlich hat Sonja nicht die geringste Lust, für diese "hysterische, stinkreiche Schickimickimaus" die Leibwächterin zu spielen, aber ihr leeres Konto lässt ihr leider keine Wahl. Und dass ausgerechnet Bruno der leitende Ermittler in der rätselhaften Mordserie ist, hebt ihre Laune auch nicht gerade. Die bessert sich erst, als sie Xenias letzten Geschiedenen, den Rock-Barden Jack, kennenlernt...