Inspektor Hornleigh - Postraub

von John P. Wynn
Aus dem Englischen von Harald Kuhne

Regie: Walter Netzsch
Bearbeitung: Walter Netzsch
Produktion: BR 1965
Länge: 41'


Bei einem Überfall in der William Street wird der Fahrer eines Postautos erschossen. Die zwei bewaffneten Täter nehmen den Beifahrer als Geisel und fliehen anschließend mit dem beladenen Postauto vom Tatort. Gegen Abend erreicht die Polizeizentrale ein Notruf. Es ist der entführte Beifahrer, dem es gelungen ist zu telefonieren und der Polizei Hinweise auf seinen Aufenthaltsort zu liefern. Inspektor Hornleigh und seine Kollegen finden den gefesselten Mann in einer verschlossenen Garage, neben ihm die durchwühlte Post. Doch etwas ist merkwürdig. Von mehreren hundert Einsendungen fehlt nur eine einzige. Die Täter scheinen es auf den Inhalt eines ganz bestimmten Päckchens abgesehen zu haben.

Mit: Karl Schönböck, Erik Jelde, Jürgen Arndt, Norbert Gastell, Wolfgang Hess, Georg Kostya, Ellen Avenarius, Inge Schulz, Werner Lieven, Gustl Datz, Astrid Bernsdorff, Erich Kleiber, Ulrich Bernsdorff, Alexander Malachovsky, Eva Berthold