Der Kammerjäger

nach dem Roman von Bill Fitzhugh
Aus dem Amerikanischen: Matthias Müller
Bearbeitung und Regie: Irene Schuck
Deutschlandradio Kultur 2007
ca. 56'30


Bob Dillon hat seinen Job als Kammerjäger verloren und findet eine Zeitungsannonce, in der ein »professioneller Schädlingsvernichter « gesucht wird. Nichtsahnend bewirbt er sich und landet bei einer internationalen Killervermittlungsagentur. Er versteht nur Bahnhof, als man ihm das Dossier für den ersten Auftrag in die Hand drückt. Dummerweise kommt das »Zielobjekt« tags darauf bei einem Autounfall ums Leben. Bobs Auftraggeber jubeln. Und Bob hat nicht nur die Polizei am Hals, sondern auch die CIA und jede Menge neidischer Killer.

Ein witziger Thriller über grandiose Missverständnisse.