Leiche in Öl oder Der Traum von Costa Rica

von Felix Huby

Regie Bernd Lau

Mit Dieter Eppler, Manfred Georg
Herrmann, Anita Höfer, Ernst Specht,
Hanns Bernhardt, Volker Eckstein,
Wolfgang Reinsch, Ruth Mönch, Dietz W. Steck u.a.

Produktion SWF 1983
Dauer: 52'08 Min.

Ein Mordfall führt Hauptkommissar Ernst Bienzle vom Stuttgarter Landeskriminalamt in eine ungewohnte Umgebung: ins schwäbische Dorfmilieu. Im Heizöltank der Familie Hägele schwimmt eine Leiche. Der Kriminalist mit der Vorliebe für Trollinger und die schwäbische Mundart macht sich zunächst ein Bild vom Tatort und von den Menschen, die dort leben. Er geht umher wie ein Spaziergänger, trinkt mit den Bauern Wein und flirtet mit der Pensionswirtin. Dabei sammelt er unentwegt Informationen, die sich allmählich zu einem spurenreichen Bild zusammenfügen.