Parikmacherscha - Die Friseuse

von Elina Finkel

Regie: Heike Tauch
Komposition: Jörg Gollasch
Produktion: Deutschlandradio Kultur 2009
Länge: 51'

Irina träumt von der großen Liebe, von Familienglück und einem Leben in Moskau. Aber hat sie wirklich auf den Richtigen gesetzt? Ihr Briefund Zukunftspartner sitzt nämlich noch im Knast. Außerdem macht ihr ein tüchtiger Feuerwehrmann den Hof. Alle Männer sogar die mit Glatze besuchen regelmäßig Irinas Salon. Denn zu lieben und zu lachen und allen Widrigkeiten zu trotzen, das ist die große Stärke der Friseuse.

Sergej Medwedew, geboren 1960 in Russland, studierte Physik und war als Ingenieur tätig. Seit 1995 arbeitet er als Journalist, u. a. als Chefherausgeber einer regionalen Tageszeitung. Er schreibt Texte für Rockbands und seit zwei Jahren auch Theaterstücke.