Point of no return

von Mark Kleber
Regie Thomas Werner
Produktion WDR 1997

Wer ist der Fremde in der Ecke?
Angelo - der Name verheißt nur Gutes. Es war einmal ein Junge namens Angelo. Er war - meistens - ein guter Kerl. Er bediente in Marcellos Pizzeria die Gäste und brachte die Ware den Leuten auf Bestellung auch in die Wohnung. Bis eines Tages dieser Fremde in der Ecke saß und viel zu viel über Angelo wusste...

Plötzlich ist Angelos Weg von Leichen gepflastert: Seine Kunden werden ermordet, er ist der Hauptverdächtige. Und irgendwie wird er das Gefühl nicht los, dass er an einen Punkt getrieben wird, an dem es kein Zurück mehr gibt.

Mark Kleber, geboren 1966, arbeitete als Reporter, Redakteur und Moderator beim SWR und verfasste Hörspiele, Theaterstücke und Drehbücher. Er erhielt zahlreiche Preise. Heute ist er Korrespondent im ARD-Hauptstadtstudio.