Der Polizist

von Karl-Heinz Bölling
Regie: Ulrich Lampen
Mit Christian Redl, Udo Schenk, Birgit Bücher, Oliver Kraushaar, Christiane Rossbach, Christine Davis, Manfred Seiler, Christiane Köhler

Produktion SWR 2006
26 Min.

Verkehrspolizist Udo wird zur Kripo versetzt und steht vor einem komplizierten Fall: Was hat die Schießerei in der Schnuckibar mit der Ermordung einer Wahrsagerin zu tun? Wer versucht, ihn auf dem Weg zur Leiche von der Fahrbahn abzudrängen? Und warum wird eine Bardame vor seinen Augen erschossen? Als Polizist Udo im Lauf seiner unkonventionellen Ermittlungen auf eine Rauschgiftbande stößt, wird er vom Dienst suspendiert. Doch dann kommt alles anders als erwartet.

Karl-Heinz Bölling, geboren am 9.7.1947 in Dortmund-Applerbeck, lernte Klempner und Installateur. Er zählt zu den produktivsten Hörspielautoren in Deutschland. Zuletzt: „Die Eichhörnchen“ (DLR Kultur 2005), „Der Polizist“ (SWR 2006), „Fritz und Willi“ (WDR 2007).