Der Räuber Hotzenplotz
Hörspiel für Kinder

von Otfried Preußler

Regie: Harry Schweizer
Produktion: SDR 1963
Länge: 29'

Wer kennt ihn nicht, den gerissenen und gefährlichen Räuber Hotzenplotz, der schon seit langem dem Wachtmeister Dimpfelmoser schlaflose Nächte bereitet? Jetzt klaut dieser unverschämte Kerl ausgerechnet der Großmutter ihre liebste Kaffeemühle. Kasperl und Seppel haben sofort einen genialen Plan, mit dem sie den Halunken überlisten wollen. Sie verkleiden sich - das heißt, sie tauschen ihre Mützen aus. Aber das hilft ihnen wenig. Der Räuber Hotzenplotz verkauft Kasperl mit der grünen Seppelmütze für einen Sack Schnupftabak an den bösen Zauberer Petrosilius Zwackelmann. Jetzt sitzt der arme Kasperl da und muss den ganzen Tag Kartoffeln schälen. Dem Seppel geht es in der Räuberhöhle nicht viel besser. Als aber Hotzenplotz Seppels Kasperlmütze im Ofen verbrennt, ahnt er nicht, dass er sich damit eine Menge Ärger einhandelt ...

Mit: Fred C. Siebeck, Wolfgang Schwalm, Peter H. Schwerdt, Rose-Renée Roth, Kurt Haars, Walter Schultheiß