Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch

von Michael Ende

Regie: Klaus-Dieter Pittrich
Produktion: WDR 1991
Länge: ca. 53'

Der geheime Zauberrat Beelzebub Irrwitzer und seine Tante, die Geldhexe Tyrannja Vamperl, haben Probleme: Das Jahr neigt sich dem Ende zu, und beide haben ihr Soll an bösen Taten noch lange nicht erfüllt. Daran sind aber wiederum Kater Maurizio und Rabe Jakob schuld. Doch mit einem besonders raffinierten Plan könnte es noch gelingen, den Rückstand der bösen Taten aufzuarbeiten. Maurizio und Jakob entdecken die finsteren Absichten, aber können sie diese auch verhindern? Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt.


Michael Ende, geboren 1929, gelang mit seinem 1960 erschienenen Werk "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" der schriftstellerische Durchbruch. Zu seinen größten Erfolgen gehören außerdem "Momo" (1972) und "Die unendliche Geschichte" (1979). Michael Ende starb am 28. August 1995.