Sexy Sushi

von Jörg Buttgereit

Regie: Jörg Buttgereit
Produktion: WDR 2001
Länge: 41'

Als die Feuerwehr eine Wohnung aufbricht, um einen Wasserschaden zu beheben, findet sie statt einer auslaufenden Waschmaschine eine beinahe ertrunkene Frau - eingesperrt in eine Holzkiste, in die über einen Schlauch Wasser eingelassen wurde. Die junge japanische Frau kann wiederbelebt werden, aber sie steht unter Schock.

Wer ist diese "Japanerin aus der Kiste"? Hartmut Gerber, der Mieter der Wohnung, hat keinerlei Schuldgefühle. Auch seine Frau Heike kann das alles nicht erklären. Wird die schnell produzierte Fernsehreportage "Die Folterkiste der gefangenen Frauen" Antworten geben können? Ist Hartmut tatsächlich ein Sexbesessener, der die kleine Japanerin und seine Frau zu abscheulichen Dingen gezwungen hat? Die Einzige, die hier Auskunft geben könnte, bringt keinen Ton raus.