Die schwarze Orchidee

von Nikolai von Michalewsky
Regie Günter Siebert
Produktion RB 1967
33'


Mit seinen 28 Karat gehört der «Tropical Star», ein wasserheller Diamant aus Indien, gar nicht mal zu den grössten und bedeutendsten Diamanten der Erde. Dennoch umgibt ihn ein berühmt-berüchtigter Ruf: Fast alle seine Besitzer starben eines unnatürlichen Todes...
Mit Heinz Dunkhase, Günter Witte, Jo Hanns Müller, Gudrun Daube, Gerlach Fiedler, Horst Michael Neutze, Dieter Ohlendieck, u.a -

Nikolai von Michalewsky, geboren 1931 in Dahlewitz, Kreis Teltow. Er arbeitete nach dem Zweiten Weltkrieg als Hafenarbeiter, als Industriepolizist und als Kaffeepflanzer in Belgisch-Kongo. Am Algerienkrieg nahm er als Reporter teil; damals schrieb er sein erstes Buch. Seine großen Romane spielen oft auf hoher See, auf Kriegsschiffen, Seenotkreuzern, Bergungsschleppern, unter Sporttauchern und Glücksrittern. Heute lebt der Autor bei Bremen, schreibt Bücher und Hörspiele und ist als Fernsehregisseur tätig. "Sieger in Weiß" ist sein erstes großes Sachbuch.