Der Schwarzwald-Ranger: Die Wölfe kommen!

Badisches Mundarthörspiel

von Daniel Bachmann

Regie: Günter Maurer
Produktion: SWR 2012
Länge: 50'

Wieder einmal muss sich Peter Förstner, erster hauptamtlicher Schwarzwald-Ranger, mit einem brandaktuellen Thema auseinander setzen. Was passiert, wenn die Wölfe in den Schwarzwald zurück kehren? 162 Jahre nachdem der letzte Schwarzwälder Wolf erschossen wurde, taucht plötzlich ein ganzes Rudel in der Nähe von Bad Alberstein auf. Peter Förstners Erzfeind Hugo von Falckeneck wittert sofort die Chance, die Sensation touristisch zu vermarkten. In seinem neuen Hotel will er zahlungskräftigen Kunden zur Wolfsjagd einladen. Unter dem Motto: Warum denn in die Ferne schweifen: Schwarzwald statt Schwarzafrika. Es beginnt eine Wolfshatz, die selbst die Jagd auf "Problembär Bruno" in den Schatten stellt. Und dann begibt sich Elke, die Tochter des Schwarzwald-Ranger, beim Versuch, die Tiere zu schützen, in höchste Lebensgefahr. Jetzt muss Peter Förstner retten, was noch zu retten ist.

Daniel Bachmann, geboren 1965 in Schramberg, ist Absolvent der Filmakademie BadenWürttemberg. Für seine Romane und Erzählungen erhielt er u.a. den Münchner Kurzgeschichten Literaturpreis und den Literaturpreis der Akademie Ländlicher Raum. Er war Writer in Residence in zahlreichen europäischen Ländern sowie in Amerika und Australien. "Die Wölfe kommen!" ist sein 16. Hörspiel für den SWR.