Schweinskram

von Birgit Vanderbeke

Regie: Klaus Zippel
Produktion: MDR 2005
ARD-Themenwoche "Essen ist Leben"
Dauer: 4'39

"Infolge der entbehrungsreichen Nachkriegszeit sind nicht nur die protzigen Autos, sondern auch die hemmungslose Fleischfresserei zum Statusgebaren geworden, was zu jener Tierhaltung führte, die tatsächlich jede mitleidige Seele zum Vegetarier hätte werden lassen können, lange bevor die Skandale der Sache dann ein Ende bereitet haben und der Gesundheitswahn ein florierender Markt geworden ist, zu dessen Gesetzen es heute gehört, dass es nicht gesund sei, Fleisch, und ganz besonders fettes Fleisch, zu essen..."Aus: Birgit Vanderbeke, Schmeckts? Kochen ohne Tabu. Fischer, Frankfurt am Main, 2004

Sprecher/Darsteller: Jutta Hoffmann

Autor -/-