Top Job

von Jason Starr
Übersetzung aus dem Amerikanischen: Bernhard Robben
Funkbearbeitung und Regie: Irene Schuck
Darsteller: N.N.
Länge: ca. 54'30

Bill Moss ist jung, gut ausgebildet und ehrgeizig. Seit zwei Jahren wartet er
vergeblich auf seine Chance. Er jobbt als Teilzeit-Telefonverkäufer bei einer Firma,
die er hasst. Als dort eines Tages zwanzig Prozent der Mitarbeiter fristlos entlassen
werden, ist auch Bill auf eine Kündigung gefasst - hatte er sich doch erst kurz zuvor
mit seinem Chef angelegt. Doch anstatt ihm zu kündigen, bietet der Boss ihm
plötzlich eine gut bezahlte Vollzeitstelle im Management an: Der lang ersehnte Top
Job scheint in Sicht ... und Bill würde alles tun, um ihn zu behalten.

Jason Starr, geboren 1968, lebt in New York, hat Theaterstücke, Parfüm,
Computer und unzerreißbare Strumpfhosen verkauft und redet sich immer noch als
Telefonverkäufer die Seele aus dem Leib. Der Psychothriller "Top Job" ist sein erster Roman.