Toter Mann

von Andrea Camilleri
Nach dem Roman »Il giro di boa« von Andrea Camilleri
Aus dem Italienischen von Renate Lampen
Bearbeitung: Idalberto Fei
Regie: Götz Naleppa
Deutschlandradio Kultur 2007
ca. 54'30

Beim Schwimmen im Meer vor seinem Haus in Marinella kollidiert Montalbano mit einer Leiche. Der Tote ist nur einer von vielen Namenlosen, die das Meer an die sizilianische Küste spült. Eine Welle von illegalen Einwanderern, von Schlepperbanden nachts auf Booten ausgesetzt, überschwemmt die Insel. Als Montalbano einem Flüchtlingskind zu helfen versucht, hat das unerwartete Folgen.