UFO

von Michael Koser
Regie: Werner Klein
Produktion: BR 1993
Länge: 52'00

Babylon, Vereinigte Staaten von Europa, November 2013.
Da war zuerst diese Frau im "Casablanca". An seinem Platz. Audrey Delamotte. Ende Vierzig. Gut angezogen. Staatsrätin im Amt für Medien und Öffentlichkeitsarbeit.
Delamotte hat einen Auftrag für Sam. Er soll Stiller in der Wildnis aufstöbern.
Adam Stiller ist Autor von "Das Geheimnis der UFOs". Damals - in den 90ern des letzten Jahrhunderts - war das Buch ein Flop. Wer interessierte sich schon für UFOs? Kurz danach war Stiller aus Babylon verschwunden. Untergetaucht.
Jetzt - 2013 - ist das ganz anders. Vor einem Vierteljahr hatte die UFO-Welle begonnen. Der UFO-Wahn. Seltsame Erscheinungen am Himmel. Mysteriöse Flugkörper. Immer mehr. Immer öfter. Ganz Babylon im UFO-Fieber.
Deswegen möchte die Staatsrätin, dass Jonas diesen Stiller aufstöbert. Zusammen mit Sam natürlich. Aber Sam stößt nicht ganz ohne Grund gellende Alarmschreie aus!