Die Wirtin

von Roald Dahl
Bearbeitung: Mi Jepsen-Föge
Regie: Otto Düben
Komposition: Harald Banter
Produktion: Westdeutscher Rundfunk 1965
Länge: 19’40 (mono)

Der junge Billy hat sich in einer reizenden kleinen Pension in Bath bei einer reizenden Wirtin eingemietet. Ihn wundert, dass er seit Jahren der erste Gast zu sein scheint. Als Billy erfährt, welcher makabren Leidenschaft die nette alte Dame frönt, ist es für ihn schon zu spät.

Darsteller:
Annemarie Rocke-Marks, Bodo Primus und Franz Josef Saile/ Hanns Ernst Jäger, Hansjörg Felmy, Ursula Langrock

Roald Dahl (1916-1990) war im Zweiten Weltkrieg Kampfpilot. Verfasser komisch-schauriger Erzählungen („Küsschen, Küsschen“)und Kinderbüchern („Danny und die Fasanenjagd“), Drehbuchautor („Gremlins“).