Das zähe Ringen um die Wahrheit
Wie Fallanalytiker Profile von Tätern entwickeln

von Michaela Wagner

Aus der Reihe SWR2 Dschungel

Der Tatort steht fest, die Tatzeit auch, alle Zeugen sind vernommen, nur die Suche nach dem Täter stockt: Die vielen Einzelteile wollen sich nicht zu einem großen Ganzen fügen, die ermittelnden Beamten sind ratlos, fürchten etwas übersehen oder falsch kombiniert zu haben. Das ist der Zeitpunkt, an dem ein Fallanalytiker mit seiner Arbeit beginnt. Bekannt sind solche Analytiker oder Profiler inzwischen aus vielen Krimis. Sie werden gezeigt als Helden, die scheinbar mit einer Art Superhirn ausgestattet sind und im Handumdrehen den wahren Verbrecher entdecken. Was aber können Fallanalytiker tatsächlich leisten? SWR2 Leben gibt Einblick, wie ein Fallanalytiker mit seinem Team arbeitet, wenn die Ermittlungen in der Sackgasse stecken.

-/-

-/-